Tierpatenschaften

Aufgrund verschiedener Wünsche unserer Gäste haben wir uns die Anregungen zu Herzen genommen und entsprechend in unterschiedliche Patenschaftsmöglichkeiten integriert. Wir hoffen, Sie finden darunter die für Sie passende Variante.

Eine originelle Geschenkidee: Unsere Tierpatenschaften können sie auch gern als Gutschein für Ihre Kinder, Enkel, Partner, Freunde oder Verwandten bei uns erwerben.


Übersicht über Patenschaftsmöglichkeiten

Einfache Lama- bzw. Alpaka-Patenschaft

Preis 49 €
Urkunde ja
Hofführung ja
Wanderung -
Rabatt -
Hofladen % ja
Alpakadung ja

Wander-Patenschaft

Preis 85 €
Urkunde ja
Hofführung ja
Wanderung ja
Rabatt -
Hofladen % ja
Alpakadung ja

Premium-Patenschaft

Preis 99 €
Urkunde ja
Hofführung ja
Wanderung ja
Rabatt ja
Hofladen % ja
Alpakadung ja

Urkunde: Patenschaftsurkunde mit Name und Foto des Tieres und zusätzliche Informationen über das Tier. Für das Verschicken der Urkunde benötigen wir eine postalische Adresse. Alternativ können wir auch eine Datei zum Ausdrucken per Email zusenden.

Hofführung: Eine Hofführung enthält eine Einführung in die Lama- und Alpakakunde. Die Tiere dürfen mit von uns gestellten Leckerlis gefüttert werden. Bei Wander- und Premiumpatenschaften wird die Hofführung im Rahmen der Wanderung mit durchgeführt.

Saisonwanderung: während des Patenschaftsjahres ist eine ca. 2 stündige Wanderung für den Paten/die Patin mit einem Tier inklussive. Begleitpersonen erhalten im Rahmen dieser Wanderung für ihre Teilnahme an der Wanderungen 10% Rabatt auf die regulären Preise. Die Veranstaltung enthält eine Hofführung mit Einführung in die Lama- und Alpakakunde. Verpflegung kann gern selbst mitgebracht werden oder auf Bestellung gegen Aufpreis von uns gereicht werden. Nach der Wanderung können die Tiere noch mit von uns gestellten Leckerlis (Mineralfutter) von Ihnen gefüttert werden. Termine sind bitte während des Jahres individuell im Vorfeld abzusprechen.

Rabatt: 10% bei wiederholten Wanderungen im Patenschaftsjahr auf den Gesamtpreis der Wanderung.

Alpakadung: alle Paten können sich jederzeit frischen Dung für ihren Garten bzw. ihre Pflanzen in privaten Mengen holen.

Hofladen: alle Paten haben während des Patenschaftsjahres 10% Rabatt auf Produkte, die im Hofladen angeboten werden. (außer Alpakasteppbetten)

Laufzeit: Die Patenschaft endet nach einem Jahr automatisch für beide Seiten. Wenn sie die Patenschaft über einen längeren Zeitraum wünschen lassen sie es uns wissen. Nicht in Anspruch genommene Leistungen verfallen am Ende der Patenschaft. 

Das Patenschaftsgeld kommt ausschließlich den Tieren zugute. Es wird verwendet für den Unterhalt und die Pflege der Lamas und Alpakas: Heu, Mineralfutter, Tierarztkosten, etc.

Eine Auszahlung der Patenschaft ist nicht möglich.

Ein Tier kann auch mehrere Paten haben.


Was müssen sie tun um eine Patenschaft abzuschließen: 

1. Entscheiden sie sich welche der 3 möglichen Patenschaften sie abschließen möchten.

2. Entscheiden sie sich für eines unserer Alpakas⇒ für welches sie die Patenschaft übernehmen möchten.

3. Teilen sie uns ihre Entscheidungen sowie den Namen des Paten und das von ihnen gewünschte Startdatum der Patenschaft mit. 

4. Teilen sie uns ebenfalls die Postadresse mit wohin wir das "Patenpaket" bestehend aus der Patenschaftsurkunde, einer Nachricht von Ihrem Patenalpaka und einem Flyer von unserem Alpakahof.

Nutzen sie dazu unser Kontaktformular.

 

Wenn wir alle Informationen von ihnen bekommen haben, teilen wir ihnen per Mail unsere Bankverbindung mit.

Sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist schicken wir die Unterlagen zu ihnen.

 

© GAW 2020 - All rights reserved.
Powered by OFFICE4NET

Follow Us